Peerberatung

Peerberatung für Menschen mit seelischen Krisen

Der S.u.B. kooperiert eng mit EX-IN Hessen

Sprechstunde:
Jeden Mittwoch von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
im Beratungszentrum (BiP), Raum 1
Am Grün 16, 35037 Marburg

Haben Sie eine seelische Krise hinter sich?

Haben Sie eine seelische Krise hinter sich oder benötigen Sie aktuell Unterstützung? Oder kennen Sie einen Menschen, der Beratung auf Augenhöhe sucht?

Seit dem 02. September 2015 bietet der Marburger Verein für Selbstbestimmung und Betreuung gemeinsam mit EX-IN-Hessen e.V. von 10.00 bis 13.00 Uhr regelmäßig mittwochs eine Sprechstunde für Menschen an, die ein psychisches Handicap haben und Rat bei Erfahrenen suchen.

Wesentlich für diese Peerberatung ist

Wesentlich für diese Peerberatung ist, dass die Erfahrung der Klient/innen mit seelischen Krisen eine eigene Wertschätzung erhält. Der Dialog von Gleich zu Gleich, der gemeinsam Fähigkeiten und Ressourcen noch dort entdeckt, wo andere bereits nach Diagnosen suchen, kann die soziale Isolierung und Stigmatisierung des Betroffenen zugunsten einer Sichtweise von Erstarkung und Genesung nachhaltig abwenden.

Beratung: Andreas Jung, Erfahrungsexperte für Sucht und Psychosen, ausgebildeter Genesungsbegleiter, EX-IN-Trainer

E-Mail: jung-marburg@web.de
EX-IN-Büro Tel.: (0 64 21) 6 90 99 44

EX-IN-Hessen e.V.

Kommentare sind geschlossen.